Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Delitzsch-Compact: 174.000 € Fördermittel für Kita-Sanierung Döbernitzer Einrichtung erhält im nächsten Jahr neues Dach

Artikel vom:18.11.2020
Für die Dachsanierung in der Kindertagesstätte „Landmäuse“ im Delitzscher Ortsteil Döbernitz erhält die Große Kreisstadt bis zu rund 174.000 Euro Fördermittel. Die Summe setzt sich aus rund 158.000 Euro Fördermitteln des Sächsischen Kultusministeriums (50 Prozent der förderfähigen Gesamtkosten) und rund 16.000 Euro aus Mitteln des Landkreises Nordsachsen (zehn Prozent der förderfähigen Gesamtkosten) zusammen. Zu dieser Anteilsförderung über die Verwaltungsvorschrift Kita Bau kommen Eigenmittel der Großen Kreisstadt Delitzsch in Höhe von rund 143.000 Euro. Die Baumaßnahme muss bis zum Jahresende 2021 abgeschlossen sein. Im Januar 2016 hatte ein Wasserrohrbruch das Dach der in Trägerschaft des AWO Kreisverbandes Nordsachsen e. V. befindlichen Kita „Landmäuse“ stark geschädigt. Der Schaden war zwar repariert worden, doch das Dach muss letztendlich grundlegend erneuert werden, um Folgeschäden zu vermeiden. In der Tagesstätte sind fast 100 Kinder untergebracht – 34 im Krippenbereich und 65 im Kindergarten.
 «« zurück

Werbung

Basler-Versicherungen
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI