Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Delitzsch-Compact: Gesundheitsförderung und PrÀvention: Projektmittel bis 2. MÀrz beantragen

Artikel vom:07.01.2018
GemĂ€ĂŸ Richtlinie des SĂ€chsischen Staatsministeriums fĂŒr Soziales ĂŒber die Förderung der Gesundheitsvorsorge und Gesundheitshilfe werden Zuwendungen fĂŒr regionale Kleinprojekte auf dem Gebiet der Gesundheitsvorsorge und Gesundheitshilfe gewĂ€hrt. Diese UnterstĂŒtzung erfolgt als Zuschuss im Wege der Anteilfinanzierung an den zuwendungsfĂ€higen Ausgaben fĂŒr Projekte der Gesundheitsförderung und PrĂ€vention (vorrangig fĂŒr Honorarkosten, anteilig fĂŒr Sachausgaben) und umfasst fĂŒr das Jahr 2018 im Landkreis Nordsachsen folgende Handlungsfelder:
- SuchtprÀvention sowie PrÀvention von psychischen Erkrankungen,
- Gesundes Aufwachsen,
- Gesund im Alter.
FĂŒr diese Schwerpunktthemen erwartet der Landkreis insgesamt rund 9.500 Euro an Fördergeldern. Der Bewilligungszeitraum liegt, vorbehaltlich der Mittelbereitstellung, von April bis Dezember 2018. Ein Anspruch des Antragstellers auf GewĂ€hrung der Zuwendung besteht nicht. HierĂŒber entscheidet das Gremium der Regionalen Arbeitsgemeinschaft fĂŒr Gesundheitsförderung und PrĂ€vention des Landkreises Nordsachsen und die vom Freistaat Sachsen eingesetzte Bewilligungsbehörde.

Antragsteller können zum Beispiel Schulen, Kitas oder Jugendeinrichtungen sein. Auch Vereine, Seniorenclubs, BegegnungsstÀtten sowie weitere TrÀger und Akteure in der Seniorenarbeit sollen ermutigt werden, Projektideen zu entwickeln oder bereits mit kleineren AktivitÀten zur Gesundheitsförderung und PrÀvention im Alter (zum Beispiel im Bereich der ErnÀhrung, Bewegungsförderung und SturzprÀvention, der Mundgesundheit oder PrÀvention von Zivilisations- oder Suchterkrankungen) beizutragen.

NĂ€here Informationen zur Projektbeantragung, zur UnterstĂŒtzung bei der Antragstellung sowie das Antragsformular, welches bis zum 2. MĂ€rz 2018 beim Gesundheitsamt Nordsachsen einzureichen ist, sind erhĂ€ltlich unter
www.landkreis-nordsachsen.de (BĂŒrgerservice > Aufgaben > Gesundheitsförderung)
oder bei
Conny Dietze (Koordinatorin fĂŒr Gesundheitsförderung und PrĂ€vention)
Telefon: 03421/758-6333, E-Mail: Conny.Dietze@lra-nordsachsen.de
 «« zurück

Werbung

Autohauslissa
AXA-Versicherung
Stadtwerke Delitzsch
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Fliesen, Kaminbau, Schornsteine
Bestattungshaus Wolf
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI