Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Zwei Verletzte und Totalschaden + Ladung verloren

Die Polizei meldet: Zwei Verletzte und Totalschaden + Ladung verloren

Artikel vom:21.12.2017
Zwei Verletzte und Totalschaden an den Autos
Ort: Jesewitz, OT Bötzen, B 87
Zeit: 19.12.2017, gegen 13:45 Uhr
Der Fahrer (58) eines Peugeot befuhr die untergeordnete Straße An der Hufe in Richtung B 87. Er bog dort nach links in Richtung Eilenburg ab, beachtete dabei jedoch einen Honda nicht, dessen Fahrerin (32) auf der Bundesstraße in Richtung Leipzig unterwegs war. Beide Fahrzeuge kollidierten, beide Fahrer erlitten Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. An den Autos entstand Totalschaden (ca. 21.000 Euro). Sie wurden abgeschleppt. Neben Polizeibeamten und Mitarbeitern des Rettungswesens waren auch Kameraden der Feuerwehr, die ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen mussten, im Einsatz. Der 58-Jährige hat sich wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten. (Hö)

Ladung verloren
Ort: Schkeuditz, S 8 a aus Richtung Schkeuditz kommend i. R. Flughafen Leipzig-Halle
Zeit: 19.12.2017, 12:19 Uhr
Auf der Umgehungsstraße des Flughafens Halle/Leipzig verlor ein VW-Fahrer (33) einen Teil seiner Ladung. Er hatte eine Vielzahl an Styroporplatten auf dem Anhänger, der an seinem Passat angehangen war, geladen und offensichtlich nicht ausreichend gesichert. Während der Fahrt lösten sich einige dieser Platten, die gegen die Frontscheibe eines entgegenkommenden Omnibusses prallten und diese dadurch erheblich beschädigten. Den Schaden schätzte der Omnibus-Fahrer (53) auf ca. 3.000 Euro. Dem 33-Jährigen indes wurde offeriert, dass er einen Verkehrsverstoß wegen nicht zureichend gesicherter Ladung begangen hat. (MB)
 «« zurück

Werbung

Autohauslissa
AXA-Versicherung
Stadtwerke Delitzsch
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Bestattungshaus Wolf
Der Grieche in Kurhaus Bad Düben
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI