Responsives Bild



Delitzsch-Compact

Infos aus Nordsachsen und Umgebung


Fernsehsender n-tv dreht in Eilenburg

Eilenburg-Compact: Fernsehsender n-tv dreht in Eilenburg

Artikel vom:19.12.2017
Bekanntheit und Erfolg der
Wohnstandortkampagne „Lieblingsstadt Eilenburg – das Beste an
Leipzig“ nimmt zu
Eilenburg wächst kontinuierlich. Die Wohnstandortkampagne der Stadt erfährt stetige Resonanz
in der deutschen Medienlandschaft. Der Nachrichtensender n-tv war, fĂĽr Filmaufnahmen sowie
einem Kurzinterview mit OberbĂĽrgermeister Ralf Scheler, in Eilenburg.
Vergangenen Mittwoch, dem 13.
Dezember, waren Redakteure vom
Nachrichtensender n-tv zusammen
mit OberbĂĽrgermeister Ralf Scheler
in Eilenburg unterwegs. N-tv drehte
in Eilenburg einige Aufnahmen fĂĽr
einen Beitrag zum Thema „Wachstum
ländlicher Regionen“. Der Sender
war durch einen Medienbericht
zur Wohnstandortkampagne „Lieblingsstadt
Eilenburg – das Beste an
Leipzig“ des Mitteldeutschen Rundfunks
(MDR) auf Eilenburg aufmerksam
geworden.
Die Wohnstandortkampagne hat ĂĽber ihren Facebook-Auftritt
mittlerweile eine Reichweite von einer halben Millionen Menschen.
Die Homepage konnte seit Oktober letzten Jahres ĂĽber
9.000 Besucher verzeichnen. Weiterhin wurde die Kampagne
bei der Berichterstattung der deutschen Presseagentur, der
Sächsischen Immobilienzeitung, der Leipziger Volkszeitung sowie
im Magazin Hin & Weg vom Mitteldeutschen Verkehrsverbund
aufgenommen.
Seit 2016 wurden in Eilenburg über 40 Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser, zwei für Doppelhäuser
und fünf für Mehrfamilienhäuser erteilt. Darunter sind insgesamt 15 Leipziger Familien.
Der Zuzug nach Eilenburg wächst kontinuierlich und erhöhte sich im vergangenen Jahr, im Vergleich
zum Vorjahr um circa 50 Personen. Im laufenden Jahr sind bisher 128 Einwohner aus der
benachbarten Großstadt Leipzig nach Eilenburg gezogen. OBM Scheler dazu: „Wir generieren Wachstum, indem wir junge Familien aus Leipzig oder aus dem Umfeld nach Eilenburg holen.“
Auch im kommenden Jahr wird die Wohnstandortkampagne ihre Bekanntheit ausbauen und den Wohnstandort Eilenburg verstärkt in das öffentliche Blickfeld rücken.
n-tv – Bericht: „Bauboom im ländlichen Idyll“
https://www.n-tv.de/mediathek/ videos/wirtschaft/Explodierende-Mieten-t reiben-Deutsche-aus-den-Staedten-article 20186833.html
>>> mehr Info
 «« zurück

Werbung

Autohauslissa
AXA-Versicherung
Stadtwerke Delitzsch
Tore, Türen, Zargen, Antriebe, Verkauf, Montage und Service
Fliesen, Kaminbau, Schornsteine
Bestattungshaus Wolf
Computerservice Vetterlein"
 Praxis für psychologische Beratung und Entspannungstraining
 Modehaus Rindsland
KVHS-ABI